Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
 
Architecture of Peace Reloaded Volume 40

Architecture of Peace Reloaded, Volume 40

"After the war ends, the war to re-build begins."

Vor vier Jahren erschien die Ausgabe "Volume #26: Architecture of Peace", das der Rolle von Architektur in Postkonfliktgegenden gewidmet war. Es präsentierte Situationen und komplexe Problemstellungen ohne klare Lösung. "Volume #40" blickt zurück auf die Kriegszeiten, und auf die direkt daran anschließende Phase der Ankunft der Friedenstruppen.  Die Ausgabe zeigt, was aktuell Wiederaufbaumission bedeuten, worauf friedensstiftende Maßnahmen zielen und wie unterschiedlich die Lösungsansätze zur Friedensbildung in den jeweiligen Kulturen sind. Wiederaufbau nach dem Krieg, so scheint es, ist ein weiterer gemeinsamer Kampf.

Die Ausgabe "Volume #40" ist ein Begleitheft zur Ausstellung The Good Cause.

Editor-in-chief: Arjen Oosterman
Managing editor: Brendan Cormier
Contributing editors: Ole Bouman, Rem Koolhaas, Mark Wigley?Design: Irma Boom and Sonja Haller
Broschiert
in englischer Sprache
2014

Hersteller: Architekturmuseum


Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: