Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Goldenes Zeitalter Katalog

Goldenes Zeitalter Katalog

Das Gruppenporträt stellt eine herausragende holländische Bildform dar, die besonders in der aufblühenden Metropole Amsterdam Fuß fasste. Im Zentrum des Katalogs steht das 17. Jahrhundert, das so genannte "Goldene Zeitalter" und elf berühmte Gruppenporträts, die das damalige Wesen der holländischen Gesellschaft vollkommen ausdrücken.

Regelmäßig ließen sich Mitglieder des vermögenden Stadtbürgertums in voller Lebensgröße vereint darstellen, wie sie von Amts wegen gemeinsamen Aufgaben wahrnehmen. Der besondere Reiz dieser Bilder besteht nicht zuletzt in ihrem unmittelbaren Bezug zur Gegenwart. Was damals in einem vom monarchischen Absolutismus geprägten Europa eine Ausnahme darstellte, bildet im heutigen politischen und wirtschaftlichen Leben die Regel: Organisationen und Firmen werden von Personengruppen als Kommissionen, Kuratorien oder Aufsichtsräte geführt. Damit schlagen diese Bilder eine Brücke, die Vergangenheit und heutige Lebenswelt unmittelbar verbindet.

Ausstellungskatalog zur Ausstellung im Kunsthistorischen Museum Wien, 9. September bis 21. November 2010 und in der Alten Pinakothek München, 3. Dezember bis 27.Februar 2011

72 Seiten, 24 x 28 cm
10 Farbtafeln, 42 farbige Abb. und 3 s/w-Abb.
in deutscher Sprache
2010
Broschiert

Hersteller: Bayerische Staatsgemäldesammlungen