Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
 
Norbert Tadeusz. Katalog

Norbert Tadeusz. Katalog

Norbert Tadeusz (*1940), in den 1960er-Jahren Meisterschüler von Joseph Beuys, zählt zu den deutschen Künstlern der Gegenwart, die über die Jahrzehnte konsequent an ihrer figürlich-gegenständlichen Bildwelt festhielten. Auch in seinem zeichnerischen Werk dominiert im Sujet das Bekannte und Alltägliche, die Präsenz des - überwiegend weiblichen - Körpers in seiner sinnlichen Dimension. Tadeusz gleichsam obsessives Thema ist dessen Ausgesetztsein im Raum. Ihre sinnliche Qualität beziehen seine Blätter aus einer unmittelbaren Anschaulichkeit, die mit der klaren Auffassung von der Effizienz des Raumes einhergeht.

Aus einer Privatsammlung gelangten große Konvolute von Arbeiten auf Papier dieses Künstlers an die Staatliche Graphische Sammlung München und an das Dresdner Kupferstichkabinett. Die Publikation dokumentiert jene Kollektionen und belegt die Eigenständigkeit von Tadeusz Schaffen in diesem Medium.

Ausstellungen: Staatliche Graphische Sammlung München 6.5.? 29.8.2010

Herausgeber: Michael Semff
208 Seiten
232 Abbildungen davon 231 farbig
Format: 21 x 26,90 cm
in deutscher Sprache
Broschiert

Hersteller: Staatliche Graphische Sammlung München